Was sind Shetlandponys?


Shetlandponys stammen wie der Name schon sagt ursprünglich von den Shetlandinseln.
Die ca. 117 Felseneilanden (Shetlandinseln) liegen an der Grenze zwischen Nordsee und Atlantischem Ozean. Die Shetlandinseln sind felsig und durch stark zerklüftete abfallende Küstenlinien gekennzeichnet. 90% des Binnenlandes ist mit einer meterhohen Moorschicht bedeckt, auf der nur eine kümmerliche Vegetation mit Moos und Heidekraut gedeiht. Dies erklärt die Leichtfuttrigkeit und Robustheit dieses kleinen Pferdes. Aufgrund ihrer Größe von 91 - 102cm sowie ihrer Stärke und Langlebigkeit waren sie geradezu perfekt als Grubenpferde. Das Original Shetland-Pony der Shetlandinseln hat eine Größe bis 107 cm Stm. und unter 87 cm Stm.. Es besitzt alle Farben außer Tigerscheckung.
Das Deutsche Part-Bred Shetland-Pony hat ebenfalls eine Größe bis 107cm / unter 87cm Stockmaß ist in allen Farben sowie im sportlichen oder Original-Typ unter uns.